Worauf muss man bei der Rasenpflege im Garten achten?

Die Gartenpflege besteht aus vielen verschiedenen Maßnahmen. Viele von ihnen werden in fast jedem Garten regelmäßig wiederholt. In diesem Artikel stellen wir einige grundlegende Pflegeaufgaben vor, auf die der Hausgarten nicht verzichten kann.

Das Mähen des Rasens ist eine Verpflichtung, die hauptsächlich mit der Sommer- und Frühlingsperiode verbunden ist. An heißen Tagen sollte der Rasen sehr kurz gemäht werden, um zu verhindern, dass die Blüten blühen und sich das Wachstum verlangsamt. Im Herbst und zu Beginn des Frühlings kann der Rasen in der Regel etwas höher sein.

Neben dem Rasenmähen ist eine regelmäßige Unkrautbeseitigung unerlässlich. Unkraut kann natürlich auch mechanisch (von Hand) entfernt werden. Wie Sie jedoch wissen, handelt es sich hierbei um eine Notfallmethode, die nur vorübergehend funktioniert. Eine viel bessere und effektivere Lösung ist der Einsatz geeigneter Chemikalien (z.B. in Form von Herbiziden oder Pestiziden).

Die regelmäßige Bewässerung des Rasens ist sehr wichtig. An heißen, trockenen Tagen ist es am besten, den Rasen sogar zweimal täglich zu wässern. Gras und Blumen sollten nicht im direkten Sonnenlicht gegossen werden, daher ist es ratsam, morgens oder abends zu gießen. Bemerkenswert ist, dass Regenwasser zur Bewässerung verwendet werden kann. Hierzu eignet sich ein Fass, in das Wasser aus der Rinne fließt.

Gartenpflanzen, einschließlich Gras, lieben es gedüngt zu werden. Besonders im Sommer können einige Mineralien (wie Stickstoff, Phosphor, Magnesium und Kalium) fehlen.

Die regelmäßige Gartenpflege ist eine recht zeitaufwändige Tätigkeit, die entsprechende Kenntnisse erfordert, weshalb es sich manchmal lohnt, externe Hilfe in Betracht zu ziehen. Ein großer Vorteil der Inanspruchnahme der Dienste einer externen Firma ist die Regelmäßigkeit der Tätigkeiten und die Fähigkeit, ergänzende Aufgaben zu erfüllen, wie z.B. die Installation von Elementen der kleinen Architektur, Pflasterarbeiten oder eine Terrasse bauen. Sorgfältiges, kurz geschnittenes Gras in Kombination mit schön arrangierter “kleiner Architektur”. (z.B. mit einer Terrasse oder einem Grillplatz) kann durch sein Erscheinungsbild jedermann beeindrucken.

Artikel in der gleichen Kategorie: