Wunschlaptop zusammenstellen im Notebook Konfigurator

Mit ein paar wenigen Klicks können Sie mit unserem Notebook Konfigurator den gewünschten Laptop aus einer vielfältigen Auswahl an Notebooks sowie Shop-Angeboten zusammenstellen. Beim Laptop zusammenstellen können Sie neben der Marke, der Größe, Ihrem Budget und dem Speicherplatz auch nach anderen Kriterien wie Leistung, Anschlüsse oder Display-Varianten filtern und vergleichen. Außerdem ist ein Merkzettel vorhanden auf dem Sie Ihre Favoriten speichern und vergleichen können. Informationen über andere Ausstattungsvarianten der selben Laptopserie sind auf den einzelnen Produktseiten erhältlich. Im Folgenden erhalten Sie Tipps wie Sie im Notebook Konfigurator ihr persönliches Laptop zusammenstellen bzw. einen Vergleich durchführen.

Optimales Preis-/Leistungsverhältnis

Einfach nur einen Laptop suchen nur die Wenigsten. Die meisten Menschen haben da schon genauere Vorstellungen. So kann es bspw. ein bestimmter Hersteller sein, oder aber auch der Ausschluss von bestimmten Herstellern. Je nach Einsatzzweck spielt natürlich auch die Größe und damit die Transportfähigkeit eine essentielle Rolle. Darauf hat dann auch die Akkulaufzeit einen Einfluss.

Selbstverständlich spielt der Preis auch eine essentielle Rolle. In unserem Notebook Konfigurator werden die wichtigsten Entscheidungen bereits zu Beginn getroffen. Dadurch erfolgt eine Begrenzung des riesigen Angebots durch eine für den Suchenden passende Auswahl. Falls noch keine genaue Vortstellung vorhanden ist und die Hardware bzw. dessen technischen Daten keine Hilfe leisten, kann eine interaktive Notebook Kaufberatung weiterhelfen. Beim Laptop Zusammenstellen wird hierbei durch Fragen eine Auswahl der geeigneten Laptops herausgefiltert. Ergänzend zu der interaktiven Notebook Kaufberatung gibt es auch eine ausführlichere Kaufberatung, die bei der Entscheidungsfindung genauer helfen kann. Mit dieser Kaufberatung werden alle notwendigen Informationen zur Entscheidungsfindung vermittelt.

Es empfiehlt sich auch nicht für jeden Filter gleich zu Beginn eine Angabe zu machen, sondern sich etwas Spielraum zu lassen. Auch für das Budget sollte dies so gehandhabt werden. So kann vermieden werden, dass Shop-Angebote einem entgehen. Bspw. kann das einen Notebook enthalten, welches zwar leicht über dem Limit liegt, aber doppelt so viel Leistung und andere Verbesserungen wie zum Beispiel Speicher beinhaltet. Manchmal können die Erwartungen auch übertroffen werden.

Die wichtigste Frage bei einem Laptop ist die Mobilität. Soll der Notebook täglich mitgeführt werden oder ersetzt er eher einen PC. Im ersteren Fall ist ein Ultrabook mit geringem Gewicht zu empfehlen und 13,3″ zu empfehlen

Artikel in der gleichen Kategorie: